Erdbeer-Schoko-Kuchen
Erdbeer-Schoko-Kuchen
Omas Rezeptewelt
Omas Rezeptewelt

Erdbeer-Schoko-Kuchen

Zutaten:

 

  • 1 Torten- bzw. Obstboden
  • Puddingpulver zum Anrühren
  • Milch
  • Erdbeeren

 

Zubereitung:

 

Zuerst den Pudding nach Packungsanleitung zubereiten. Etwas auskühlen lassen. Am besten etwas Frischhaltefolie auf die Oberfläche legen, damit sich keine Haut bilden kann. Wer den Pudding frisch zubereiten möchte, kann beispielsweise das  Grundrezept nehmen, das ich für die Oreo-Windbeutel verwendet habe.

 

Während der Pudding auskühlt, die Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Die Menge bleibt euch überlassen, jenachdem, ob ihr viel oder eher weniger Obst wollt.

 

Den Pudding gleichmäßig auf dem Tortenboden verteilen und zum Schluss die Erdbeeren draufsetzen.

Wer möchte, kann jetzt noch einen Tortenguss über die Erdbeeren geben, dieser sorgt zum einen dafür, dass das Ganze stabiler wird und zum anderen die Erdbeeren länger haltbar sind. Ich persönlich machen das so gut wie nie, da der Kuchen sowieso genauso schnell weg ist, wie er gemacht ist^^.

Erdbeer-Schoko-Kuchen<"/span>


Erdbeer-Schoko-Kuchen


By
Erdbeer-Schoko-Kuchen
Prep time: , Cook time: , Total time:
Yield: 12 Stück

Calories per serving: 00
Fat per serving: 00g

Zutaten Zutaten
Tortenboden zubereiten (oder kaufen) Tortenboden zubereiten (oder kaufen)
Pudding zubereiten und auf dem Kuchen verteilenZutaten Pudding zubereiten und auf dem Kuchen verteilen
Erdbeeren waschen, putzen und halbieren Erdbeeren waschen, putzen und halbieren
Erdbeeren auf den Kuchen setzen Erdbeeren auf den Kuchen setzen
Anderes Obst kann auch mitverwendet werden Anderes Obst kann auch mitverwendet werden
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Omas Rezeptewelt