Schoko-Erdnuss-Toffee-Küchlein
Schoko-Erdnuss-Toffee-Küchlein
Omas Rezeptewelt
Omas Rezeptewelt

Schoko-Erdnuss-Toffee-Küchlein

Zutaten:

 

  • 50 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 2 Eier
  • 30 g Mehl
  • 6 TL Erdnussbutter
  • 6 Toffifee

 

Zubereitung:

 

Backofen auf 150°C (Umluft) vorheizen.

 

Schokolade klein brechen und zusammen mit der Butter bei niedriger Hitze im Wasserbad schmelzen. Sobald alles geschmolzen ist, gut verrühren und 5 Minuten auskühlen lassen.

 

Eier trennen und das das Eigelb zusammen mit dem Zucker verrühren.

Eiweiß steif schlagen.

 

Zuerst Mehl in die Eigelbmasse rühren, dann die Schoko-Butter-Masse zufügen und gut verrühren. Zum Schluss das steif geschlagene Eiweiß unterheben.

 

6 Soufflee-Förmchen mit Butter einstreichen und den Rand mit etwas Zucker einstreuen.

 

Den Boden der Förmchen mit 2-3 EL Teig bedecken, dann 1 TL Erdnussbutter draufsetzen, darauf dann ein Toffifee legen und leicht eindrücken. Zum Schluss nochmal 1-2 EL Teig verteilen, so dass von der Fülung nix mehr zu sehen ist.

 

Die Küchlein im vorgheizten Backofen (150°C Umluft) etwa 15 Minuten backen. Bei 15 Minuten ist auch der Schokokern noch leicht flüssig, wer es lieber durchgebacken möchte, muss die Küchlein entsprechend länger backen.

 

Nach dem Backen ein paar Minuten auskühlen lassen, dann den Kuchenrand mit einem Messer lösen. Auf einen Teller stürzen, mit Puderzucker bestäuben und sofort genießen.

 

Tipps:

Die Füllung könnt ihr ganz nach eurem Geschmack gestalten: Wer nur den flüssigen Schokokern mag, lässt einfach Erdnussbutter und Toffifee weg. Wer nur die Erdnussbutter oder nur Toffifee mag, kann die Füllung dahingehend variieren. Wer etwas ganz anderes mag: Feel free ;)

Zutaten Zutaten
Schoko und Butter im Wasserbad schmelzen Schoko und Butter im Wasserbad schmelzen
Zucker und Eigelb zuerst verrühren, dann Mehl einrühren Zucker und Eigelb zuerst verrühren, dann Mehl einrühren
Schokomasse mit dem Teig verrühren Schokomasse mit dem Teig verrühren
Eiweiß steif schlagen und unterheben Eiweiß steif schlagen und unterheben
Teig und Füllung schichten Teig und Füllung schichten
Küchlein bei 150°C Umluft 15 Minuten backen Küchlein bei 150°C Umluft 15 Minuten backen
Kuchen stürzen und mit Puderzucker bestäuben Kuchen stürzen und mit Puderzucker bestäuben
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Omas Rezeptewelt