Schoko-Mandel-Kuchen
Schoko-Mandel-Kuchen
Omas Rezeptewelt
Omas Rezeptewelt

Schoko-Mandel-Kuchen

Zutaten:

 

Für den Kuchen:

  • 5 Eier (M)
  • 120 g Zucker
  • 150 g dunkle Schokolade
  • 250 g Butter
  • 250 g gemahlene Mandeln
  • 2 EL Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Kakaopulver (Backkakao)

 

Für den Belag:

  • 2 EL Johannisbeergelee
  • 75 g Sahne
  • 75 g dunkle Schokolade
  • Kakaopulver (Backkakao)

 

Zubereitung:

 

Backofen auf 145°C (Umluft) vorheizen.

 

150 g dunkle Schokolade und 250 g Butter in einen Topf geben und bei schwacher Hitze schmelzen, ab und zu umrühren, so dass sich die Masse verbinden kann. Etwas auskühlen lassen.

 

In der Zwischenzeit die Eier mit 120 g Zucker schaumig schlagen. Mehl, Backpulver, Mandeln, Kakao miteinander vermischen und zur Ei-Zucker-Mischung geben. Alles miteinander verrühren, bis sich alle Zutaten miteinander verbunden haben. Zum Schluss die Butter-Schokomasse portionsweise unterrühren, bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist.

 

Eine Backform mit 24 cm Durchmesser mit Backpapier auslegen oder buttern. Den Teig in die Form füllen und gleichmäßig glatt streichen.

 

Den Kuchen im vorgeheizten Backofen (145°C, Umluft) auf der mittleren Schiene etwa 30-40 Minuten backen. Die Backzeit könnt anpassen, je nachdem, wie durchgebacken ihr den Kuchen mögt. Bei etwa 40 Minuten ist er gut durch, bei 30-35 Minuten ist der Kern noch etwas flüssig.Das hängt aber auch immer ein bisschen davon ab, wie euer Backofen backt.

 

Kuchen komplett auskühlen lassen.

 

Für die Glasur 75 g Sahne erhitzen und die Schokolade sowie das Johannisbeergeele darin schmelzen. Dann über den Kuchen gießen, gleichmäßig verteilen und auskühlen lassen. Zum Schluss den Kuchen mit Kakao bestäuben.

 

Tipp:

Wer möchte, kann auch Muffins oder Mini-Tartes aus dem Teig machen. Die Backzeit reduziert sich auf etwa 10-15 Minuten.

Teig zubereiten und in eine 24er Springform füllen Teig zubereiten und in eine 24er Springform füllen
Bei 145°C Umluft 30-40 Minuten backen Bei 145°C Umluft 30-40 Minuten backen
Kuchen auskühlen lassen Kuchen auskühlen lassen
Glasur zubereiten und auf dem Kuchen verteilen Glasur zubereiten und auf dem Kuchen verteilen
Kuchen mit Kakao bestäuben Kuchen mit Kakao bestäuben
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Omas Rezeptewelt