Mango Frischkäse Torte
Mango Frischkäse Torte
Omas Rezeptewelt
Omas Rezeptewelt

Mango Frischkäse Torte mit Fruchtspiegel

Zutaten:

 

Für den Biskuit:

  • 100 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 4 Eier
  • 4 EL heißes Wasser
  • 2 TL Backpulver
  • 120 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker

 

Für die Füllung:

  • 300 g Frischkäse
  • 120 ml Sahne
  • 50 g - 80 g  Zucker (je nachdem, wie süß Ihr die Füllung mögt)
  • 1 große Mango (etwa 400 g Fruchtfleisch)

 

Für den Fruchtspiegel:

  • 100 ml naturtrüber Apfelsaft
  • 200 g Mangofruchtfleisch
  • 3 Beutel vegetarische Gelatine (gibt es von Dr. Oetker, Achtung: Normale Gelatine lässt den Mangofruchtspiegel nicht fest werden)

 

Zubereitung:

 

Backofen auf 160°C (Umluft) vorheizen.

 

Für den Biskuit zunächst die Eier trennen und die Eiweiße steif schlagen.

Die Eigelbe zusammen mit dem Zucker, Vanillezucker und dem Wasser cremig schlagen.

Mehl mit Backpulver und Stärke mischen, esslöffelweise zur Ei-Zuckermischung geben und alles miteinander verrühren. Zum Schluss die Eiweiße vorsichtig unterheben.

 

Den Biskuit in eine mit Backpapier ausgelegte Backform (etwa 26 cm Durchmesser) geben und im vorgeheizten Backofen bei 160°C (Umluft) auf der mittleren Schiene circa 20 Minuten backen. Biskuit nach dem Backen gut auskühlen lassen.

 

Für die Füllung die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern befreien und in kleine Würfel schneiden.

Den Frischkäse mit dem Zucker cremig rühren (nehmt am besten soviel Zucker, bis es für euch eine angenehme Süße hat). Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Frischkäsecreme heben. Zum Schluss die fein gewürfelten Mangostücke unterheben.

 

Um den Biskuit einen Tortenring legen. Die Frischkäsecreme auf den Biskuitboden geben, gleichmäßig verteilen und die Oberfläche glatt streichen. Die Torte etwa 2 Stunden zum Kühlen in den Kühlschrank stellen.

 

Für den Fruchtspiegel 200 g Mangofruchtfleisch zerkleinern, in einen Kochtopf geben, fein pürieren und mit 100 ml Apfelsaft mischen. Die vegatarische Gelatine in die kalte Mango-Apfelsaft-Mischung geben und sehr gut verrühren. Auf dem Herd bei mittlerer Stufe unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Dann sofort gleichmäßig auf der Oberfläche der kalten Torte verteilen. Nochmals in den Kühlschrank stellen, bis der Fruchtspiegel festgeworden ist.

 

Tipps:

Man kann die Torte auch mit anderen Früchten zubereiten. Himbeeren beispielsweise sind auch eine leckere Alternative. Wichtig: Wenn Ihr Tiefkühlfrüchte verwendet, vorher auftauen und gut abtropfen lassen, bevor Ihr sie in die Frischkäse-Sahne-Creme einrührt.

 

Statt des Fruchspiegels könnt Ihr auch einen zweiten Biskuitboden als Deckel auf die Torte geben. Das funktioniert besonders gut, wenn der Biskuit beim Backen gut aufgangen ist und man ihn ohne Probleme einmal waagrecht durchschneiden kann (alternativ einfach eine Form mit nur 24 cm Durchmesser nehmen). Den Biskuitdeckel der Torte dann einfach in 12 gleichgroße Stücke teilen und auf die Frischkäsecreme setzen, zum Schluss mit Puderzucker bestäuben. Es ist besser, den oberen Biskuit vorher zu teilen, da man sonst mit zuviel Druck schneiden müsste und die Creme dann herausquillt.

 

Wer eine figurfreundliche Variante haben möchte, ersetzt den Frischkäse durch fettarmen Frischkäse und die Sahne durch Cremefine zum Schlagen von Rama.

 

 

 

Mango Frischkäse Torte


Mango Frischkäse Torte


By
Mango Frischkäse Torte
Prep time: , Cook time: , Total time:
Yield: 10 Stück

Biskuit zubereiten Biskuit zubereiten
Teig in eine 26er Form füllen Teig in eine 26er Form füllen
Bei 160°C 20 Minuten backen Bei 160°C 20 Minuten backen
Biskuit auskühlen lassen Biskuit auskühlen lassen
Mango-Frischkäsecreme zubereiten Mango-Frischkäsecreme zubereiten
Mango-Fruchtspiegel zubereiten Mango-Fruchtspiegel zubereiten
Mango Frischkäse Torte gut kühlen Mango Frischkäse Torte gut kühlen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Omas Rezeptewelt