Zimtschnecken mit Frischkäseguss - Cinnamon Rolls
Zimtschnecken mit Frischkäseguss - Cinnamon Rolls

Zimtschnecken mit Frischkäseguss/Cinnamon Rolls

Zutaten:

 

Für den Hefeteig:

  • 500 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 80 g weiche Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 250 ml Milch
  • 1 Würfel frische Hefe

 

Für die Füllung:

  • 125 g brauner Zucker
  • 50 g weiche Butter
  • 2 TL Zimt

 

Für den Guss:

  • 75 g Puderzucker
  • 100 g Frischkäse
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 EL weiche Butter

 

Zubereitung:

 

 

Die Hälfte des Zuckers und die Hefe in die lauwarme Milch bröseln und ein paar Minuten stehen lassen.

 

Währendessen das Mehl mit dem Salz und restlichem Zucker vermischen, die weiche Butter untermischen. Das Ei zufügen und zum Schluss zusammen mit der Milch-Hefe-Mischung zu einen geschmeidigen Hefeteig zubereiten. Den fertigen Teig ca. 30 Minuten warm stellen.

 

 

Den Hefeteig zu einem Rechteck (etwa 40x40 cm) ausrollen und gleichmäßig mit weicher Butter bestreichen, so dass der Teig gut bedeckt ist, danach Zimt und Zucker mischen und die Oberfläche des Teiges damit bestreuen. Der Teig sollte gut bedeckt sein, damit alle Schnecken etwas von der Mischung abbekommen.

 

 

Dann Teig mit Spannung einrollen, von dieser Rolle ca. 5 cm lange Stück schneiden und diese locker in eine passende Auflaufform oder eine runde Springform setzen. Die Zimtschnecken nochmal 30 Minuten gehen lassen. Dann die Oberfläche der Schnecken dünn mit Butter bestreichen.

 

 

Im vorgheizten Backofen (Ober- /Unter-Hitze) bei 175°C ca. 30 Min. goldbraun backen.

 

 

Für den Guss, den Puderzucker mit dem Saft einer halben Zitrone vermischen, bis sich der Zucker klümpchenfrei aufgelöst hat. Frischkäse und Butter unterrühren und auf den noch heißen Zimtschnecken großzügig verteilen.

 

Die Zimtschnecken schmecken am besten, wenn sie ganz frisch und noch lauwarm sind.

 

Tipp: Hier gibt´s ein Zuckerschnecken-Rezept mit Schmand-Zimt-Zucker Mischung.

 

Teig zubereiten Teig zubereiten
Teig ausrollen und mit Butter einsteichen und mit Zimt und Zucker bestreuen Teig ausrollen und mit Butter einsteichen und mit Zimt und Zucker bestreuen
Teig einrollen Teig einrollen
5 cm lange Stücke von der Rolle schneiden und in eine Backform setzen 5 cm lange Stücke von der Rolle schneiden und in eine Backform setzen
Bei 175°C etwa 30 Minuten backen Bei 175°C etwa 30 Minuten backen
Guss zubereiten und die Zimtschnecken damit bestreichen Guss zubereiten und die Zimtschnecken damit bestreichen

Zimtschnecken-Rezept als PDF zum Download

Zimtschnecken.pdf
PDF-Dokument [180.0 KB]

Zimt(schnecken)stern

 

Ihr wollt eure Zimschnecken mit Wow-Effekt? Dann probiert mal diesen "Zimtstern" bzw. diese Zimtblume.

Eine detaillierte Beschreibung zur Herstellung des Sterns, findet ihr hier

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Omas Rezeptewelt